Das Feld - Teil 1

KRYON durch Lee Carroll, Laguna Hills, California, Jun-03-2016




Text download
Kommasetzung
==> zu Teil 2

Englisches Original von www.kryon.com, übersetzt von Georg Keppler {geschweifte Klammern = eingefügt vom Übersetzer}, Fußnoten vom Übersetzer. Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
Lee Carroll

Seid gegrüßt meine Lieben, ich bin Kryon vom magnetischen Dienst. Ich möchte mir einen Augenblick Zeit nehmen und durchatmen. Jetzt betrachtet die Wirklichkeit die sich euch präsentiert. Ihr sitzt an einem wunderschönen Sonntag Nachmittag in einem dunklen Raum und hört einem Mann auf einem Stuhl zu. Euch wird gesagt dass es eine „Stimme aus dem Jenseits“ ist. Es ist tatsächlich so, doch ist das auch die Beschreibung die ihr geben werdet wenn euch ein Nachbar fragt: „Was hast du heute gemacht?“ Falls ja wird es in eurer Nachbarschaft eine Menge Augen rollen geben.

Es ist eine besondere Gruppe die diese Veranstaltung als eine Botschaft der Liebe und der Weisheit betrachtet die von einer unsichtbaren Quelle jenseits des Schleiers kommt. Selbst innerhalb dieser Gruppe, und bei den Zuhörern an anderen Orten, wird es Zweifel daran geben dass diese Botschaft wirklich ist. Das ist die natürliche Voreingenommenheit der Menschheit. Ihr lernt auf eine bestimmte Weise, und wenn eine andere Weise aufkommt dann hinterfragt ihr sie. Immer stellt sich die Frage: „Ist das wirklich?“ Das sind also die Dinge mit denen ihr konfrontiert werdet, und mit denen die schöpferische Quelle konfrontiert wird. Wird es jemals eine Zeit geben in der die Menschheit in ihrem Denken den Dingen Raum gibt die sie nicht für möglich hält? Wird es jemals eine Zeit geben in der sie anfangen werden die Einzelteile ihrer Wirklichkeit zu untersuchen die anders sein können als sie es sich vorstellen, und wird sich dann die Tür für Channeling öffnen um Information über ein wunderbares System zu geben?


Gott ist der Meister Physiker

Ich habe in der Vergangenheit Channelings gegeben, und eins davon wurde „Physik mit einer Gesinnung“ genannt. Es beschreibt eine Physik die anders ist als ihr glaubt, denn sie scheint voreingenommen zu sein – das bedeutet, auf lineare Weise nicht so unterschiedslos ausgewogen wie ihr es erwartet. Verbindet die Punkte und benutzt für einen Moment spirituelle Logik. Wer hat Physik erschaffen? Wer ist der Schöpfer von allem? Die Antwort lautet das große „ICH BIN“, die schöpferische Quelle – Gott. Es ist der gleiche Gott der in euch ist, der euch über alle Maßen liebt und eben diese Wiege für die Wirklichkeit erschuf in der ihr seid und lebt. Deshalb wurde die Wirklichkeit von allem, die Physik von allem von der zentralen Quelle erschaffen. Glaubt ihr dass im Rahmen dieser Physik vielleicht ein paar wohlwollende Anomalien liegen, die darauf hinweisen dass sich Gott irgendwo mit im Bild befindet? Glaubt ihr dass es vielleicht Dinge geben könnte die ihr noch nicht entdeckt habt, die eben erst untersucht werden und die etwas zeigen was ihr nicht erwartet habt? Wir werden ein bisschen mehr über „Physik mit einer Gesinnung“ sprechen, und diese Gesinnung ist Harmonie, Zusammen Sein, Synchronizität und Liebe. Das ist es worüber ich reden möchte.


Das Feld

Es wird nicht lange dauern bis eure Wissenschaftler anfangen das zu sehen was ich Das Feld nennen werde! Nun, es wurde schon in kleinerem Umfang erkannt und wird von den großen zeitgenössischen Metaphysik Lehrern vermittelt. Es ist bereits da draußen, wird betrachtet und untersucht. Hier kommt was darüber gesagt wird: Ihr alle habt eine euch eigene „Schwingung“, wie ein Saiteninstrument das schwingt. Wenn ihr ein kleines bisschen anders schwingt könnt ihr euch auf den Kosmos einstimmen. Sie benutzen das Beispiel von sich gegenseitig beeinflussenden Resonanzschwingungen. Habt ihr jemals in der Dusche gesungen? Wenn man bestimmte Noten singt oder musikalische Schwingungen, dann wird der Duschraum mit diesen Noten lauter erklingen. Die Antwort auf die Frage warum das so ist lautet dass die von euch gesungene Note eine Frequenz hat die mit dem Raum in der Dusche resoniert. So habt ihr gerade mit eurer Stimme die Resonanzfrequenz der Dusche entdeckt, und sie klingt lauter und strahlender, und es macht mehr Spaß zu singen.

Die Lehrer werden euch sagen dass die auf einem Saiteninstrument laut genug angeschlagene Saite ein anderes Saiteninstrument in unmittelbarer Nähe beeinflusst, wenn eine seiner Saiten gleich gestimmt ist. Das andere Instrument wird auch anfangen leise zu vibrieren, selbst wenn es nicht berührt wurde. Auch das ist der Effekt von Resonanzschwingungen.

Meine Lieben, die Physik auf dem Planeten ist gespickt mit diesem Effekt. Was wir Das Feld nennen ist der physikalische Raum um euch herum der mit anderen Quellen in Resonanz gehen kann. Gott hat es auf eine Weise erschaffen die zu eurem Vorteil voreingenommen ist. Es ist als wärt ihr dafür geschaffen worden mit etwas dessen ihr euch nicht bewusst seid in Resonanz zu gehen, sobald ihr seiner gewahr werdet. Diese Gesinnung von Resonanz ist auf Zusammen Sein und Harmonie abgestimmt, und ihr beginnt aufgefordert zu werden mit dem Feld in Resonanz zu gehen.

Nun, dafür gibt es andere kennzeichnende Wörter, und manche von euch haben es vielleicht schon erlebt. Es gab Channeler und andere die es beschrieben haben als an einen Ort zu kommen an dem man mit allem in Resonanz geht was einen umgibt. Das ist das Feld. Das Feld ist eine wohlwollende, harmonische Schwingung, und wenn ihr euch da hinein begebt und mit eurem Bewusstsein damit in Resonanz geht, dann aktiviert ihr eure zelluläre Struktur und lebt länger. Habt ihr gewusst dass es Spontanremission verursachen kann wenn ihr zur rechten Zeit am rechten Ort in eurem Bewusstsein mit dem Feld harmonisiert und in Resonanz geht? Habt ihr euch jemals gefragt wie das möglich ist? Diejenigen die ganz und gar mit dem Feld in Resonanz zu gehen vermögen, können tatsächlich die bekannte Physik kontrollieren und abwandeln! Habt ihr schon mal von einem Meister in der Geschichte gehört der Kontrolle über die Physik zu haben schien? Tatsächlich hatten das viele von ihnen. Es gibt zurzeit auf dem Planeten diejenigen die das tun können. Es gab einen kürzlich in Indien verblichenen der das tun konnte.

Ich erzähle euch etwas dass ihr in dieser neuen Energie wissen solltet. Seit 2012 hat das Feld sein Gewahrwerden erweitert und immer mehr alte Seelen erkennen dass sie harmonisieren und die Frequenzen des Bewusstseins finden können die im Feld sind. Wie wir gesagt haben, eure Wissenschaft fängt an Namen dafür zu haben, denn sie nehmen es wahr und erkennen es. Es ist außerhalb von Linearität und sie nennen es Quanten Verschränkung oder Quanten Kopplung. Es gibt viele Worte für dieselbe Sachlage. Das Wort bedeutet „Dinge die auf eine merkwürdige nicht-lineare Art, die wohlwollend und harmonisch ist, miteinander funktionieren wollen“. Im wahren Sinn des Wortes funktionieren Dinge miteinander, die es normalerweise nicht tun, sobald sie dem Feld ausgesetzt sind. Das geschieht immer mehr.


Der Nutzen des Feldes

Ich möchte euch sagen warum ich darüber rede. Meine Lieben, viele von euch sitzen hier und sagen sich: „Nun, ich habe es versucht und immer wieder versucht. Ich gehe hierhin und dahin, ich kann diesen idealen Ort nicht wirklich finden. Ich kann diesen Raum der mit der schöpferische Quellen resoniert nicht finden.“ Meine Lieben, das Feld wurde für euch in dieser neuen Energie erschaffen, für alte Seelen. Es wartet als eine Resonanzfrequenz buchstäblich darauf von eurem Bewusstsein aktiviert zu werden.

„Kryon, du redest im Kreis!“ Meine Lieben, es ist schwierig euch diese Art Botschaft zu überbringen, die eine Wirklichkeit betrifft, die weder linear ist noch sich in eurem Glaubenssystem wiederfindet. Ergibt es denn keinen Sinn, insbesondere in der neuen Energie, dass Spirit, die schöpferische Quelle, Physik so einbettet dass sie wohlwollend und hilfreich ist? Ergibt es keinen Sinn dass es zahlreiche Dinge gibt die ihr entdecken mögt, in die ihr euch einklinken könnt, die Sinn machen und Lösungen erzeugen?

Mein Partner redet von seiner Erfahrung beim Erschaffen von Synchronizität und der Veränderung von dem was ihr den glücklicher Zufall Faktor nennt. Es wird mittels des Feldes getan. Wenn er aus dem Flugzeug steigt das mit mechanischen Problemen zum Flugsteig zurückgekommen ist, dann erwartet er Hilfe, und er resoniert mit dem Feld. Das ist es was ihn auf eine harmonische Lösung hinsteuert die er niemals allein finden würde. Wenn ihr wollt könnt ihr das erweiterte Intuition nennen. Das Feld ist das was jenen hilft die sich auf es eingestimmt haben und es koordiniert Dinge. Es setzt Dinge zusammen. Es veranlasst verschiedene Dinge zu harmonisieren und in der gleichen Frequenz zu schwingen. Lasst uns diese Harmonisierung als eine Lösung interpretieren und als ein Leben dass Sinn macht. Es ist eine Energie die auf Probleme anspricht wenn ihr euch überhaupt nicht vorstellen könnt dass es Lösungen gibt!

Es existiert ein Überholspur System das euch hilft mit dem Feld in Kontakt zu kommen. Vielleicht habt ihr meditiert; vielleicht habt ihr darum gebeten; vielleicht habt ihr gebetet, also möchte ich euch hier unterstützen. Wisst ihr was das Eingeborene ist? Das Eingeborene wurde als Schlauer Körper der Menschen bezeichnet. Fast wie eine körperliche Empfindungsfähigkeit die über euch hinaus geht und {doch} in eurem Innern ist, handelt es sich um den Teil eures Körpers den ihr kinesiologisch testet [Muskeltest]. Habt ihr gewusst dass ihr euren Körper auf bestimmte Weise fragen könnt und Antworten bekommt die euer Bewusstsein nicht parat hat? Das ist der schlaue Körper. Es gibt einen Teil des Körpers der mehr weiß als ihr, der das Eingeborene genannt wird. Teil der neuen Energie ist ein Merkmal das beginnt eine Brücke zwischen euch und eurem Eingeborenen zu bauen. Wenn die Brücke schließlich fertig gebaut ist, werdet ihr alle eure eigenen medizinisch Intuitiven sein. Jetzt im Moment seid ihr das nicht. Wie dem auch sei, das Eingeborene ist das Geheimnis, und die Antwort darauf wie man das Feld benutzt. Das Eingeborene ist bereits mit dem Feld verbunden. Das bedeute IHR seid bereits mit dem Feld verbunden.

Habt ihr euch jemals gefragt wie Homöopathie funktioniert? Man gibt eine Tinktur unter die Zunge, die so wenig ppm [parts per million] hat dass sie wissenschaftlich fast nicht mehr messbar sind. Die Tinktur ist als „Absichtserklärung“ gestaltet, bereit dem Körper zu sagen was ihr wollt das er tut. Sie signalisiert dem Körper Anweisungen mittels winziger Chemie die viel zu klein ist um eine Reaktion auszulösen, trotzdem erkennt sie euer Körper sofort. Homöopathie ist in vielen Ländern eine Standardmethode, und doch kann sie wissenschaftlich nicht bewiesen werden. Das Eingeborene erkennt die Anweisungen unter der Zunge und gibt dann sofort dem Körper Anweisungen. Der schlaue Körper ist sehr schlau. Er ist dafür verantwortlich die Botschaften zu erkennen und angemessen zu reagieren um euch mit dem Feld in Verbindung zu bringen. Das Feld ist eine euch umgebende wohlwollende, harmonische Art der Physik die Heilung verbessert, Frieden erzeugt, euch in Freude sein lässt, und es ist überall. Eines Tages wird das Feld einen anderen Namen haben, und jetzt verrate ich euch dass es der Geheimzugang zur neuen Energie ist. Wenn ihr versucht mit dem Feld Kontakt aufzunehmen und ihr meditiert habt und darum gebeten habt und frustriert da gesessen seid, dann ist es an der Zeit stattdessen mit eurem Eingeborenen Kontakt aufzunehmen. Es ist bereits da, und es ist in euren Körper eingebaut.

Ich möchte einen Moment darüber sprechen wie ihr mit eurem Eingeborenen Kontakt aufnehmen könnt. Ich möchte dass ihr versteht und betrachtet was wir seit drei Jahren lehren. Es gibt neue einflussreiche Kräfte die ihr noch nicht kennt. Sie haben die Form von euch, sprechen laut zu eurem Eingeborenen. Ihr seid es wenn ihr eurem Körper Anweisungen gebt, ihm das sagt was ihr ihn zu hören wünscht. Es ist kraftvoll und eine sehr neue Verstärkung einer alten Verheißung.

Die größte dieser Kräfte, die einflussreichste und die zurzeit neueste, ist gut-konstruierte Affirmationen. Eine laut ausgesprochene Affirmation ist eine positive Verstärkung von wer ihr seid. Mit einer guten Affirmation bittet man um nichts. Man wünscht damit auch nichts. Stattdessen sprecht ihr etwas aus was in euch ist, und das Eingeborene hört es zuerst und handelt entsprechend. Das Eingeborene hört die ganze Zeit zu! Ihr habt es seit Jahren kinesiologisch getestet. Ihr habt seit Jahren homöopathisiert! Es ist da, mit Antennen bereit zum Zuhören, und es gibt keinen größeren Einfluss als eure Stimme und euer Bewusstsein wenn es laut ausspricht was ihr seid.

Vor vielen Jahren wurde Kryon in einer älteren Energie gefragt: „Ist es notwendig Affirmationen laut auszusprechen, oder können wir sie lautlos zu uns selbst sagen?“ Die Antwort war: „Sagt sie zu euch selbst weil es keinen Unterschied ausmachen wird.“ Jetzt, in dieser erweiterten Energie, ändere ich meine Geschichte. In dieser neuen Energie hat das Feld zugenommen. Es ist einfacher zugänglich für Synchronisation, für Kopplung als jemals zuvor. Es ist bereit Dinge für euch zusammenzufügen, situationsbedingt, biologisch und bewusst. Es ist bereit euch eurem Höheren Selbst in einer Art auszusetzen auf die ihr in der Vergangenheit gehofft habt. Das Hauptwerkzeug dafür bist du der zu ihm spricht, und im Augenblick ist die beste Weise mittels Bewusstsein von laut ausgesprochener Affirmation.

Das ist der Grund warum ihr auf dem ganzen Planeten eine Explosion von vorgeschlagenen Affirmationen sehen werdet. Sie sind bereits seit mehr als einem Jahrhundert hier, aber meine Lieben, jetzt kommt die Zeit ihrer Blüte. Ihr Daseinsgrund ist dass ihr mit eurem eigenen schlauen Körper in Verbindung treten könnt, der ja bereits mit der wohlwollenden Physik verbunden ist die das Feld genannt wird.

Nun, es gibt diejenigen die da sitzen und sagen: „Oh, wenn ich bloß wüsste was Kryon gesagt hat. Es ist etwas das schwer auszumachen ist.“ Es ist doch wunderbar, oder nicht, dass ihr es gar nicht zu wissen braucht? Ihr braucht es nicht zu wissen! Ich habe euch ein Werkzeug gegeben dass in 3D praktisch anwendbar ist und ich habe euch gesagt wie es funktioniert, seine Details gegeben und die Gründe dafür. Trotzdem, nur ihr könnt es verifizieren. Alles was ich euch sage ist, seid vorsichtig mit dem was ihr sagt. Konstruiert das was ihr eurem Körper sagt auf positive Weise, es ist nämlich eure Aussage wer ihr seid.

Also, seid umsichtig, denn unter euch gibt es diejenigen die dafür zu linear sind. Jemand ist krank und hustet und dann fängt er/sie an zu affirmieren {zu bekräftigen} dass sie/er gesund ist. Das kann man sich anschauen und sagen: „Ich will es immer noch nicht wahrhaben. Hier huste ich herum und zur gleichen Zeit beanspruche ich geheilt zu sein?“ Ihr steht nicht einmal am Anfang davon die Physik einen multidimensionalen Kreises zu verstehen. Was ihr tut ist das Zeitfraktal der Zukunft zu erweitern. Ihr erschafft das was noch nicht hier ist (aus eurem Denken), aber so wie wir das sehen ist das Feld bereits da und arbeitet die Lösung aus. Sie existiert bereits.

Könnt ihr das Potential davon sehen? Könnt ihr es aussprechen ohne dass euer Kopf versucht ungleiche Dinge zusammen zu bringen? Eine kranke Person kann laut sagen: „Ich bin geheilt, ich bin ganz, danke.“ Dann, im nächsten Moment hustet sie! Eine Person die nicht Fülle ist kann sagen: „Ich habe Fülle in meinem Leben, und ich brauche mich nicht von Tag zu Tag sorgen. Ich habe was ich brauche weil ich es wert bin.“ Und zur gleichen Zeit haben sie nichts auf ihrem Bankkonto. Eine Person die durch Situationen oder Beziehungen in Schwierigkeiten steckt kann vollständigen Erfolg beanspruchen! „Ich bin im Frieden. Danke Spirit, dass du mich durch diese Schwierigkeit leitest.“ Wenn sie dann von dieser Affirmation aufwachen, steckt sie immer noch in jenen Schwierigkeiten!

Versteht ihr was ich sage? Ihr fangt mit der Aussage an wer ihr seid, denn das ist es was ihr sein werdet. In eurer linearen Zeit ist es noch nicht geschehen, aber für uns ist es geschehen! Hört zu, jeder von euch der hier zuhört, ich weiß dass ihr etwas zu eurem Körper zu sagen habt; ich weiß es. Es ist an der Zeit sich mit dem Feld zu verbinden! Dazu wird es mehr geben, denn ein Teil 2 ist im Anmarsch.

Meine Lieben, ihr seid bereits ausgestattet. Eure Verbindung zu diesem Feld ist bereits da. Physik hat in der Tat eine Gesinnung, und diese Gesinnung ist Wohlwollen mit einladend ausgestreckter Hand die sagt: „Komm und schau wie wir helfen.“ Das ist die Schönheit des Schöpfers und dieser Energie am heutigen Tag. Sie fordert euch auf mit etwas Wunderbarem in Resonanz zu gehen, dann zurück zu treten und dabei zu zusehen wie es funktioniert.

Und so ist es.

KRYON

The Field - Part 1

Greeting, dear ones, I am Kryon of magnetic service. I want you to take a moment and take a breath. Now look at the reality that is before you. You sit in a dark room on a beautiful Sunday afternoon listening to a man in a chair. You're told it is a "voice from beyond". Indeed, it is, but is this the description that you are going to give when you are asked by a neighbor, “What did you do today?” If so, there will be a lot of eye rolling in your neighborhood.

It's a special group that would see this event as a true message of love and wisdom from an invisible source beyond the veil. Even within this group, and from those listening in other places, there will be doubt that the message is real. This is the natural bias of humanity. You learn one way, and when another way comes you question it. There is always the question, “Is it real?” So these are the things that you are faced with, and that the Creative Source is faced with. Will there ever be a time when humanity will allow any space in their thinking for what they don't believe is possible? Will there ever come a time when they start examining the pieces and parts of their reality that may be different than they think, which will then open the door for channelling to give information about a beautiful system?


God is the Master Physicist

I have given channels in the past, and one of them was called, "Physics with an attitude". It describes a physics that is different than you think, because it appears to be biased - that is, not equally balanced in the linear ways that you expect. Connect the dots and use spiritual common sense for a moment. Who created physics? Who is the creator of all things? The answer is the great "I AM", The Creative Source - God. It is the same God that is in you, who loves you beyond measure and has created the very seat of reality that you sit in and live in. So the reality of everything, the physics of everything, was created from the central source. Do you think within that physics there would be, perhaps, some benevolent anomalies that would indicate that God is in the picture somewhere? Do you think perhaps there would be things you haven't discovered yet, which are just now being examined that would show you something you didn't expect? We will talk some more about "physics with an attitude", but the attitude is harmony, togetherness, synchronicity and love. That's what I want to talk about.


The Field

It won't take that long before your scientists start to see what I'll call, The Field! Now, this has already been seen to a lesser degree and is being taught by great metaphysical teachers of the day. It is already out there, being looked at and examined. Here is what is being said: You all have a "vibration" of your own, like a string on an instrument vibrates. If you vibrate slightly differently, you can be in tune with the cosmos. They use the example of resonate frequencies affecting one another. Have you ever sung anything in the shower? As you sing certain notes or vibrations of music, the shower space will vibrate louder on those notes. The answer to why that is that the note you're singing is a frequency that resonates to the space of the shower. Therefore, you have just discovered the resonate frequency of the shower with your voice, and it sounds louder and brighter, and it's more fun to sing.

The teachers will tell you that if one string on stringed instrument is plucked hard enough, it will affect another stringed instrument next to it, which has the same tuning of its string. The other instrument will start to vibrate slightly, too, even without touching it. That is also the effect of resonate frequencies.

Dear ones, the physics of the planet are filled with this effect. What we call The Field is that physical space around you that can resonate with another source. God has created this in a way that is biased in your favor. It's like you were designed to resonate with something you are unaware of, if you are aware of it. This attitude of resonance is tuned to togetherness and harmony, and you are starting to be asked to resound to The Field.

Now, this has other identifying words, and some may have already experienced this. There have been channels and others who have described getting to a place where you resonate to that which is around you. This is The Field. The Field is a benevolent, harmonious vibration, and if you were to then go and resonate with it with your consciousness, you activate your cellular structure and you live longer. Did you know that harmonizing and resonating with The Field within your own consciousness at the right time and the right place actually can cause spontaneous remission? Did you ever wonder how this is possible? Those who can totally and completely harmonize with The Field can actually control and alter known physics! Have you ever heard in history of any master who seemed to have control over physics? Indeed, many of them did. There are those right now who are currently on the planet who can do this. There was one recently deceased in India who could do this.

I'm telling you something you need to know in this new energy. Since 2012, The Field has increased its awareness and more and more old souls are seeing that they can harmonize and find the frequencies of consciousness that are in The Field. As we said, your science is starting to have names for this, because they are sensing it and seeing it. It's outside of linearity and they are calling it quantum entrainment or entanglement. There are many words used for the same thing. The words mean, "things that want to work together in an odd nonlinear way, which are benevolent and harmonious". Literally, things that don't normally work together do so when they're exposed to The Field. It's happening more and more.


Use of The Field

I want to tell you why I'm talking about this. Dear ones, there are many of you who will sit there and say, "Well, I've tried and I've tried. I go here and I go there, and I really can't find that sweet spot. I can't find that place that harmonizes and vibrates with the Creative Source." Dear ones, The Field was created for you in this new energy, for old souls. It is literally waiting as a resonate frequency of your consciousness to be activated.

"Kryon, you talk in circles!" Dear ones, it is difficult to give you these kinds of messages regarding a reality you have not seen before, which is not linear or in your belief system. Doesn't it make sense, especially in a new energy, that Spirit, the Creative Source, would posture physics to be benevolent and helpful? Doesn't it make sense that there would be numbers of things that you might discover, which you can hook into, that will make sense and create solutions?

My partner talks about his experience in creating synchronicity and changing what you would call the luck factor. It's done with The Field. When he gets off of an airplane that has returned to the gate with mechanical problems, he expects help, and he resonates with The Field. This is what points him to a harmonious solution that he would never have on his own. You can call it enhanced intuition if you wish. The Field is that which helps those who are in tune with it and it coordinates things. It puts things together. It makes different things harmonize and vibrate at the same frequency. Let's interpret that harmonization as a solution and a life that makes sense. It's an energy that answers problems when you didn't think there would be answers at all!

There's a fast-track system to help you get in touch with The Field. You may have been meditating; you may have been asking; you may have been praying, so I want to give you some help here. Do you know what innate is? Innate has been called the smart body of the Human Being. Almost like a body sensitivity that is beyond you and inside you, it is the part of the body that you muscle-test [kinesiology]. Did you know that you can ask your body questions in a certain way and get answers that your consciousness doesn't know? That is the smart body. There is part of the body that knows more than you do, which is called innate. Part of the new energy is an attribute that is starting to build bridges between you and innate. When the bridge is finally built, you will all be your own medical intuitive! Right now, you're not. However, the innate is the secret, and the answer to using The Field. Innate is already connected to The Field. That means YOU are already connected to The Field.

Did you ever wonder how homeopathy works? You put a tincture under your tongue, which has so few parts per million that it is almost unmeasurable in science. The tincture is a designed "intent program," ready to tell the body what you wish it to do. It signals instructions to the body with tiny chemistry that is far too small to initiate a reaction, yet your body sees it instantly. Homeopathy is the way of things in many countries, and yet scientifically it cannot be proven. Innate sees the instruction under the tongue and then instantly gives the body instructions. The smart body is very smart. It is responsible for seeing the messages and acting on them in order to connect you to The Field. The Field is a benevolent, harmonious type of physics around you that enhances healing, creates peace, lets you sit in joy, and it's everywhere. Someday, The Field will have another name, but right now I am telling you it's the secret for the new energy. If you're trying to get in touch with The Field and you've meditated and you've asked and you've sat there frustrated, it's time to get in touch instead with your innate. It is already there, and it's built into your body.

Let's talk for a moment about how you can talk to your innate. I want you to understand and look at what we've been teaching now for three years. There are new, influential powers that you don't yet know exist. They are in the form of you, talking out loud to your innate. It is you giving instructions to your body, telling it what you want it to hear. It's powerful and a very new enhancement of an old premise.

The biggest one, the most influential and newest one at the moment, is well-constructed affirmations. An affirmation spoken out loud is a positive, powerful reinforcement of who you are. You are not asking for anything with a good affirmation. You are not wishing anything either. Instead, you are stating something that is yours, and innate is the first to hear it and act on it. Innate is listening all the time! You have muscle-tested with it for years. You've homeopathied with it for years! It's there with an antenna ready to listen, and there is no greater influence than your voice and your consciousness stating what you are out loud.

Years and years ago, in an older energy, Kryon was asked, "Is it necessary to state affirmations out loud, or can we say them within ourselves?" The answer was, "Say them within, because it's not going to make a difference." Now, in this enhanced energy, I change my story. In this new energy, The Field has increased. It is more available to synchronize with, to entangle with, then ever before. It is ready to put things together for you, situationally, biologically and consciously. It is ready to expose you to your Higher-Self in a way that you had only hoped for in the past. The main tool is you talking to it, and right now the best way is through the consciousness of vocal affirmation.

It is why you're going to see an explosion in suggested affirmations all over the planet. They have been here for more than a century, but dear ones, now is when they blossom. The reason for them is so that you can get in touch with that which is in your own smart body, and which is already connected to the benevolence of physics called The Field.

Now, there are those sitting here who are saying, "Well, I wish I knew what Kryon said. It's sometimes hard to figure out." It's beautiful, isn't it, that you don't have to know? You don't have to know! I gave you a tool that's practical in 3D and I told you the workings of it, the minutia of it and the reasons for it. However, only you can verify this. All I'm going to tell you is be careful what you say. Construct that which you tell your body in a positive way, which is your statement of who you are.

Now, be careful, for there are those of you who are too linear to do this. You're sick and you're coughing and then you start affirming that you are well. You may see this and say, "I'm just in denial. Here I am coughing at the same time I'm claiming I'm healed?" You can't even begin to understand the physics of a multidimensional circle. What you are doing is enhancing a time fractal of the future. You are creating that which is not here yet (from your thinking), but the way we see it, The Field is already there and working the solution. It already exists.

Can you see the potential of this? Can you state it without your mind trying to put together unequal things? The sick person can say out loud, "I am healed, I am whole, thank you." Then in the next moment, they cough! The person who is not abundant can say, "I have abundance for my life, and I don't have to worry from day to day. I have what I need because I'm worth it." At the same moment, they have nothing in their bank account. The person who is troubled with situations or relationships can claim total victory! "I am peaceful. Thank you Spirit for getting me through this awful thing." Then when they awaken from this affirmation, they are still in the awful thing!

Do you see what I'm saying? You start stating who you are, because it's who you're going to be. In your linear time, it hasn't happened, but to us, it has! Listen, each one of you who is listening to this, I know that you have got something to say to your body; I know it. It's time to connect to The Field! There'll be more, for there is a part two coming.

Dear ones, you're already equipped. Your connection to this field is already there. Physics, indeed, has an attitude, and the attitude is benevolence with its hand outstretched, saying, "Come see how we can help." That's the beauty of the creator and this energy today. It is asking you to resonate to something beautiful, then stand back and watch it work.

And so it is.

KRYON